Cyberspace – eine unterschätzte Gefahr

Die Bedrohungen und Risiken der digitalen Welt steigen.

Die Digitalisierung ist im Alltag omnipräsent. Schnell online shoppen oder Mails checken: kein Problem. Doch wo viel Licht ist, ist auch Schatten. Wer das Internet nutzt, macht sich angreifbar. Die bekanntesten Gefahren sind Phishing, Pharming und Skimming. Verantwortlich sind oft Hacker, die anonym bleiben. Zusätzlich rückt ein weiteres Phänomen in den Fokus. Dem Cybergrooming durch Bekannte fallen vor allem Jugendliche zum Opfer. Die Folgen können immens sein und teure psychologische Behandlungen nach sich ziehen. Eine private Cyberversicherung hilft, die dunkle Seite der Digitalisierung in Schach zu halten. Was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie bei uns!


Brauche ich eine Elektronikversicherung?

Ihre Hausratversicherung schützt Ihre Geräte nicht vor allen Gefahren.

Cyberspace – eine unterschätzte Gefahr

Die Bedrohungen und Risiken der digitalen Welt steigen.

Hohe Inflation: Worauf Sie achten müssen!

3 Prozent, 4 Prozent, 8 Prozent: Die Inflationsrate in Deutschland kennt derzeit nur eine Richtung.

Wichtiges aus dem Bereich der Gesundheitsvorsorge!

Steigen die Zusatzbeiträge der Kassen wirklich im kommenden Jahr?

So sichern Sie sich gegen steigende Darlehenszinsen ab

Damit Sie Ihre Hausbau-Pläne nicht fallen lassen müssen!

Ab auf Italiens Skipiste, aber nur mit Haftpflicht

In Italien gelten strenge Sicherheitsbestimmungen auf den Skipisten.

Top